Werbetour der Musik- NMS

Alle Jahre wieder freut es uns, dass die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften zu uns in die Schule kommen, um ihre Schule - im Speziellen den Musikzweig in der NMS Haag, vorzustellen.

Besonders spannend ist es, wenn wir die bekannten Gesichter ehemaliger Schülerinnen und Schüler entdecken.


Wie fit bist du?

Auch im heurigen Schuljahr nahmen die Kinder ab der 2. Klasse an der Sporttestung "Wie fit bist du?" teil.

Eine sehr detaillierte Auswertung gibt den Kindern und ihren Eltern Rückmeldung darüber in welchen sportmotorischen Bereichen sie bereits sehr gut sind und wo sie noch etwas üben sollten.


Die Weihnachtsgeschichte

In der Volksschule Taufkirchen waren wir zu Gast bei einem beeindruckenden Theater der Puppenspielerin Ruth Humer. Auf sehr humorvolle Weise erzählte sie wie es damals war in Bethlehem vor beinahe 2019 Jahren.


Das lächelnde Christkind

Es war ein tolles Erlebnis, als die Kinder der 3. und 4. Schulstufe ein Krippenspiel am Adventmarkt in der Hofzeit aufführen durften.

Ein großes Lob an alle Kinder, für ihre tollen Leistungen!


Der Nikolaus ist da!

Die Kinder gestalteten mir ihren Lehrerinnen eine wunderschöne Nikolausfeier. Es freute die Kinder sehr, dass auch der Nikolaus Zeit hatte und mit uns feierte!


Christkind aus der Schuhschachtel

Auch in diesem Schuljahr nahm die VS Rottenbach, gemeinsam mit dem Kindergarten, an der Aktion Christkind aus der Schuhschachtel der OÖ Landlerhilfe teil. Durch dieses Projekt wird Kindern in der Ukraine mit einem netten Weihnachtsgeschenk eine Freude gemacht!


Schwimmunterricht

Nachdem das Hallenbad in Ried neu eröffnet wurde freut es uns, dass seit Oktober für die Kinder der 3. und 4. Schulstufe wieder ein Schwimmunterricht  stattfinden kann.


Vom Apfel zum Apfelsaft

Gleich zu Schulbeginn wurde die Volksschule Rottenbach von Fritz Flör und seinem Team zu einem tollen Projekt eingeladen.

Äpfel und Birnen im Pfarrgarten sammeln und anschließend in der Hofzeit aus dem Obst den Saft pressen- das ist spannend und fördert bei den Kindern das Bewusstsein für Lebensmittel.
Der fertige Saft und die gesammelten Äpfel dürfen von den fleißigen Kindern in der Schule verzehrt werden.
Bei herrlichem Wetter verbrachten alle Beteiligten einige schöne Stunden! Danke dafür!


Ausflug in die Furthmühle

Ein herrlicher Abschluss dieses Schuljahres war der gemeinsame Ausflug in die Furthmühle nach Pram. In kleinen Gruppen erfuhren die Kinder, wie eine Mühle funktioniert und wie aus Getreide Mehl wird. Außerdem durften die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Fladenbrot backen und das ließen sie sich dann auch schmecken!


Schulfest

Unter dem Titel Glaube mir, die Reise wird schön stand unser heuriges Schulfest. Mit kurzweiligen Beiträgen konnten alle Schülerinnen und Schüler Bühnenluft schnuppern und ihr Können zeigen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten wir an diesem Abend auch unsere liebe Kollegin und Lehrerin Hermine Hofinger in den wohlverdienten Ruhestand- Alles Gute dafür, liebe Hermine!

Unser neuer Gartenzaun

Unglaublich stolz sind wir auf unseren neuen Gartenzaun.

Martina Roither konnte gemeinsam mit unserem Gemeindemitarbeiter Martin Zöbl alle kreativen Ideen mit den Kindern wunderbar umsetzen und somit konnte sich jedes Schulkind auf unserem Gartenzaun verewigen.

So konnten wir nicht nur etwas für die Sicherheit der Kinder tun, sondern auch das äußere Erscheinungsbild unserer Schule verbessern!